ViewSonic LFD IFP6552-1B Interactive Display

Viewsonic IFP6552-1B, 165,1 cm (65 Zoll), 350 cd/m², 4K Ultra HD, LCD, 16:9, 3840 x 2160 Pixel

Preis auf Anfrage
  • 1073902
  • IFP6552-1B
  • 0766907009750
+49 (0)2361 60 99 520
Viewsonic IFP6552-1B. Bildschirmdiagonale: 165,1 cm (65 Zoll), Helligkeit: 350 cd/m², HD-Typ: 4K... mehr
Produktinformationen "ViewSonic LFD IFP6552-1B Interactive Display"
Viewsonic IFP6552-1B. Bildschirmdiagonale: 165,1 cm (65 Zoll), Helligkeit: 350 cd/m², HD-Typ: 4K Ultra HD. Produktfarbe: Schwarz. Touch-Technologie: Dual-Touch, Touchscreen Technologie: Infrarot, Installiertes Betriebssystem: Android. WLAN-Standards: Wi-Fi 5 (802.11ac), Ethernet LAN Datentransferraten: 10,100,1000 Mbit/s. Prozessor Architektur: ARM Cortex-A73, Prozessor-Taktfrequenz: 1,8 GHz, RAM-Speicher: 8000 MB
Bildschirm
Bildschirmdiagonale (cm):
Größe des Displays für dieses Produkt, diagonal, angegeben in Zoll
165,1
Bildschirmdiagonale (Zoll):
Größe des Displays für dieses Produkt, diagonal, angegeben in Zoll
65
Helligkeit (cd/m²):
Helligkeit ist die Menge des Lichts die vom Bildschirm ausgestrahlt wird. Das Rating der Helligkeit wird in "Candellas pro Quadratmeter" gemessen und ist gemeinhin bekannt als "Nits".
350
Bildschirmauflösung (Pixel):
Auflösung des Bildschirms des Systems
3840 x 2160
HD-Typ:
Type of supported High Definition (e.g. Full HD
4K Ultra HD
Bildschirmtechnologie:
LCD
Hochfrequenz-Bewegungsrate (Hz):
60
Natives Seitenverhältnis:
Das Seitenverhältnis ist das Verhältnis der Breite eines Bildes zu seiner Höhe. Das native Seitenverhältnis ist das, für das der Projektor/das Display designed wurde. Bilder, die im nativen Seitenverhältnis angezeigt werden, nutzen die gesamte Auflösung des Displays und erzielen maximale Helligkeit. Bilder, die in einem anderen als dem nativen Seitenverhältnis angezeigt werden, haben immer eine geringere Auflösung und eine geringere Helligkeit als Bilder, die im nativen Seitenverhältnis angezeigt werden.
16:9
Reaktionszeit (ms):
Die Reaktionszeit ist die zeitliche Differenz zwischen dem Moment, in welchem eine Quelle (zum Beispiel eine Grafikkarte) ein Signal sendet und dem Moment in welchem ein Gerät (zum Beispiel ein Monitor) dieses erhält oder anzeigt. (Verwendete Abkürzungen: R / F = Rise and Fall = Aufstieg und Fall.)
8
Kontrastverhältnis:
Der Unterschied in der Lichtintensität zwischen dem hellstem Weiß und dem dunkelstem Schwarz.
1200:1
Typ der Hintergrundbeleuchtung:
LED
Kontrastverhältnis (dynamisch):
4000:1
Blickwinkel, vertikal (°):
178
Blickwinkel, horizontal (°):
178
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse:
Anzahl der VGA (D-Sub) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Der VGA (D-Sub) -Anschluss ist ein 15-Pin-Anschluss zwischen einem Computer und einem Monitor. Es wurde erstmals im Jahr 1987 von IBM vorgestellt.
1
Mikrofon-Eingang:
Ja
Kopfhörerausgang:
Ja
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45):
Anzahl der Ethernet LAN (RJ-45) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Ethernet-LAN-Ports (RJ-45) ermöglichen die Verbindung eines Computers mit dem Ethernet.
1
RS-232 port:
1

* Die Artikeldaten werden uns von Dritten zur Ihrer unverbindlichen Information zur Verfügung gestellt. DELO Computer GmbH übernimmt keine Haftung für Fehler in den Artikeldaten. Das vollständige Datenblatt steht nur unseren eingeloggten Kunden zur Verfügung.

Zuletzt angesehen
Noch nicht registriet? Hier geht es zur Registrierung