IIYAMA ProLite T2453MIS-B1

23.6", 1920 x 1080, 16:9, VA, 4ms, VGA, HDMI, DP, USB, HDCP, AC 100 - 240V, 571 x 391 x 220.5 mm

Preis auf Anfrage
  • 1074666
  • T2453MIS-B1
  • 4948570116508
+49 (0)2361 60 99 520
Der ProLite T2453MIS-B1 basiert auf der Infrarot-Touch-Technologie und ist ausgestattet mit einer... mehr
D means that the product is rated in its category in terms of energy efficiency. The Energy Labeling system is based on EU Regulation 2017/1369/EU.
Produktinformationen "IIYAMA ProLite T2453MIS-B1"
Springe zu: Eigenschaften
Der ProLite T2453MIS-B1 basiert auf der Infrarot-Touch-Technologie und ist ausgestattet mit einer kratzfesten Front aus robusten Glas, dadurch bietet dieses Gerät eine hervorragende Bildschärfe und Bildschirmhaltbarkeit. Der Touchscreen dieses Modells kann mit einem weichen Stilo, Finger oder einem Handschuh berührt werden, das macht ihn optimal für viele Anwendungen. Das intregrierte VA-Panel bietet eine hervorrangende Bildqualität mit einer außergewöhnlichen Farbwiedergabe auch bei großen Betrachtungswinkeln. Es handelt sich um stabiles Touch-Gerät mit einem neigbaren Standfuß. Mehrere Signaleingänge (VGA, HDMI, DP) geben dem Touchscreen eine hohe Flexibilität, eine USB-Schnittstelle ist die Verbindung des Touch-interface zum Rechner. TOUCH-TECHNOLOGIE - INFRAROT Diese Technologie nutzt Infrarot-Lichtquellen und –Sensoren, die im Displayrahmen untergebracht sind. Der Touch-Punkt wird mit großer Genauigkeit erfasst, wenn das Infrarot-Licht durch einen Finger oder Stift unterbrochen wird. Hierbei handelt es sich um eine Touch-Technologie, die nicht auf einer Auflage einer Folie oder eines Substrats basiert. Somit ist das Gerät auch keinen Verschleiß-Erscheinungen ausgesetzt. Die Display- und Bild-Qualität wird praktisch durch die optische Touch-Technologie nicht beeinflusst. OVERDRIVE ON / OFF Bei sehr schnellen bewegten Grafiken/Bildern kann der Monitor verschwommen wirken. Durch die Aktivierung des Overdrives Features wird dieses minimiert. LAUTSPRECHER UND KOPFHÖRER Willst Du mit Freunden spielen? Verwende einfach die integrierten, hochwertigen Stereo-Lautsprecher. Du möchtest niemanden stören? Dann schließe Deinen Kopfhörer an und drehe die Lautstärke hoch. ACR Das Kontrastverhältnis ist ein Messwert um den maximalen relativen Helligkeitsunterscheid zwischen Schwarz und Weiß darzustellen. ACR (Advanced Contrast Ratio) ist ein Feature welches den Kontrast und Helligkeit automatisch verändert. Für perfekte Bilder bei Filmen oder beim Spielen. VESA Ein Standard wodurch Sie sehr leicht eine Wand- oder Tischhalterung anbringen können.
Bildschirm
Bildschirmdiagonale (Zoll):
Größe des Displays für dieses Produkt, diagonal, angegeben in Zoll
23,6
Bildschirmdiagonale (cm):
Größe des Displays für dieses Produkt, diagonal, angegeben in Zoll
59,8
Helligkeit (cd/m²):
Helligkeit ist die Menge des Lichts die vom Bildschirm ausgestrahlt wird. Das Rating der Helligkeit wird in "Candellas pro Quadratmeter" gemessen und ist gemeinhin bekannt als "Nits".
250
Bildschirmauflösung (Pixel):
Auflösung des Bildschirms des Systems
1920 x 1080
Panel-Typ:
VA
HD-Typ:
Type of supported High Definition (e.g. Full HD
Full HD
Bildschirmtechnologie:
LED
Natives Seitenverhältnis:
Das Seitenverhältnis ist das Verhältnis der Breite eines Bildes zu seiner Höhe. Das native Seitenverhältnis ist das, für das der Projektor/das Display designed wurde. Bilder, die im nativen Seitenverhältnis angezeigt werden, nutzen die gesamte Auflösung des Displays und erzielen maximale Helligkeit. Bilder, die in einem anderen als dem nativen Seitenverhältnis angezeigt werden, haben immer eine geringere Auflösung und eine geringere Helligkeit als Bilder, die im nativen Seitenverhältnis angezeigt werden.
16:9
Pixel Abstand (mm):
Dies ist der Parameter einer Bildröhre, der die kürzeste Entfernung zwischen zwei Punkten gleicher Farbe wiedergibt. Das Prinzip ist: Je kleiner der Punktabstand, desto schärfer das Bild.
0,272 x 0,272
Anzahl der Farben des Displays:
16,78 Millionen Farben
Kontrastverhältnis:
Der Unterschied in der Lichtintensität zwischen dem hellstem Weiß und dem dunkelstem Schwarz.
3000:1
Blickwinkel, horizontal (°):
178
Blickwinkel, vertikal (°):
178
Kontrastverhältnis (dynamisch):
12000000:1
Display, sichtbarer Bereich BxH (mm):
521,3 x 293,2
Horizontaler Scanbereich (kHz):
30 - 80
Bildwinkel, horizontal (°):
178
Bildwinkel, vertikal (°):
178
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse:
Anzahl der VGA (D-Sub) -Ports (Verbindungsschnittstellen) im Gerät. Der VGA (D-Sub) -Anschluss ist ein 15-Pin-Anschluss zwischen einem Computer und einem Monitor. Es wurde erstmals im Jahr 1987 von IBM vorgestellt.
1
Anzahl DisplayPort Anschlüsse:
Anzahl der DisplayPorts. Ein DisplayPort ist eine von der Video Electronics Standards Association (VESA) entwickelte digitale Display-Schnittstelle. Die Schnittstelle wird hauptsächlich verwendet, um eine Videoquelle mit einem Anzeigegerät wie einem Computermonitor zu verbinden. Darüber hinaus kann sie auch dazu verwendet werden, Audio, USB und andere Arten von Daten zu übertragen.
1
Kopfhörerausgang:
Ja
Kopfhörerausgänge:
1
USB 3.2 Gen 1 (3.1 Gen 1) Anzahl der Anschlüsse vom Typ A:
2

* Die Artikeldaten werden uns von Dritten zur Ihrer unverbindlichen Information zur Verfügung gestellt. DELO Computer GmbH übernimmt keine Haftung für Fehler in den Artikeldaten. Das vollständige Datenblatt steht nur unseren eingeloggten Kunden zur Verfügung.

Zuletzt angesehen
Noch nicht registriet? Hier geht es zur Registrierung