BenQ Display Interaktiv RM7502K

75" DLED, 3840x2160px, 350 cd/m², 1100:1, 8 ms, 2x 16W, 4x HDMI 2.0, VGA, 2x USB 2.0, 3x USB 3.0, RJ-45, 1709.4x1062x115.8 mm

Preis auf Anfrage
  • 1069682
  • 9H.F5RTC.DE1
  • 4718755079573
+49 (0)2361 60 99 520
Zuverlässiger Support für einen effektiven interaktiven Unterricht Das RM7502K wurde speziell... mehr
Produktinformationen "BenQ Display Interaktiv RM7502K"
Springe zu: Eigenschaften
Zuverlässiger Support für einen effektiven interaktiven Unterricht

Das RM7502K wurde speziell für die hoch dynamischen Anforderungen an den interaktiven Klassenraum der Zukunft sowie für ein gesundes und anregendes Lernumfeld entwickelt. Das RM7502K verfügt natürlich über augenschonende Eye-Care-Features und bietet eine komfortable und leistungsfähige Whiteboard-Funktion mit Cloud-Support. So wird jeder einzelne Schüler in den Unterricht integriert und eine interaktive, plattformunabhängige Zusammenarbeit ermöglicht. Die Multitouch-Funktion des RM7202K erlaubt zudem die Bearbeitung und das Kommentieren von Whiteboard-Inhalten mit dem Finger oder digitalen Stiften. Auf diese Weise wird ein spannendes und interaktives Arbeitsumfeld geschaffen, dass nicht nur für Schüler zu einer inspirierenden Lernerfahrung wird.

Kommentieren und kollaborieren in der Cloud!
Schulen und weitere Bildungseinrichtungen werden Unterricht und Seminarreihen zukünftig deutlich interaktiver und damit inspirierender für Schüler und Studierende gestalten. EZWrite 5 von BenQ erleichtert diesen Wandel, rüstet nachhaltig für die Zukunft und hilft, sich mit der Welt zu vernetzen. Mit EZWrite 5 sind Lehrer und Ausbilder in der Lage, Daten in ihrem persönlichen Cloud-Speicher abzulegen und im Handumdrehen von jedem Raum aus auf diese zuzugreifen. Zusätzlich wird der Dialog im Klassenraum gefördert, indem Lehrer und Schüler mit visueller Unterstützung spielend leicht Ideen, Notizen und Meinungen teilen und diskutieren können – beispielsweise durch Anmerkungen und Kommentare auf ein und demselben interaktiven Whiteboard.

Mit dem Floating Tool können Lehrer und Ausbilder ganz einfach zwischen einer Vielzahl von Schreibwerkzeugen wechseln und Notizen oder Zeichnungen direkt über jeder Anwendung, jedem Bild, Dokument oder Video erstellen. Mit diversen Cloud-Speicher- und Kollaborations-Tools bietet EZWrite 5 eine Vielzahl von Lehrmitteln, die für jede Klasse einen reibungslosen Unterrichtsverlauf gewährleisten und auf diese Weise eine deutlich bessere Lernumgebung schaffen.

Komfortable Kollaboration in Echtzeit

Whiteboard mit Cloud-Anbindung und „Sticky Notes“ für das Klassenzimmer

EZWrite 5 verfügt als state-of-the-art Annotationslösung über eine ganze Reihe smarter Features für interaktive und kollaborative Unterrichtsszenarien. Lehrer und Schüler arbeiten gemeinsam mit dem in EZWrite 5 integrierten Cloud-Whiteboard mit Multitouch-Funktion, das die Ablage, Kategorisierung und einen plattformunabhängigen Wiederabruf wichtiger Unterrichtsinhalte ermöglicht.

Barrierefreier Zugang zur Cloud
EZWrite 5 erlaubt es dem Lehrpersonal, Daten direkt über Cloud-Services wie Google Drive oder Dropbox abzurufen oder hochzuladen. Der komfortable Cloud-Zugang von EZWrite 5 ermöglicht Lehrern zudem die problemlose Aktualisierung von Lehrmaterial, das sich so ortsunabhängig abrufen und einsetzen lässt.

Flexibles Aufzeichnen von Notizen zu jedem Zeitpunkt

Selektierbare Bildschirmsegmente für Screenshots
und anschließender Import in bestehende Lehrmaterialien


Das Floating Tool von EZWrite 5 erlaubt die Aufnahme von Screenshots sämtlicher Inhalte auf dem Display. Dazu zählen Inhalte aus Apps, Websites oder Videos von unterschiedlichen Quellen. Diese Inhalte können spielend in EZWrite 5 importiert und so gemeinsam besprochen werden.

Zwei interaktive Stifte für eine kollaborative
Zusammenarbeit in unterschiedlichen Farben


Der Lieferumfang von EZWrite 5 umfasst gleich zwei NFC-Pens. So können zwei Benutzer gleichzeitig in unterschiedlichen Farben schreiben oder zeichnen – ideal für einen lebhaften und interaktiven Unterrichtsverlauf.

Pinselmodus für kreativ gestaltete Unterrichtsinhalte

EZWrite 5 ist ideal für kreatives und inspiriertes Arbeiten im Kunstunterricht. Schülern oder Auszubildenden wird ein besonders natürliches und authentisches Gefühl des Schreibens und Zeichnens mit echten Stiften und Pinseln vermittelt.

Floating Tool
EZWrite 5 verfügt über ein integriertes Floating Tool, mit dem Lehrer quer über jede App, jedes Video, jede Website und jedes Bild oder Dokument schreiben können. Das Tool unterstützt sowohl Windows als auch Mac-OS und Android und erlaubt es dem Lehrer, Anmerkungen und Notizen über jeden Bildschirminhalt abzusetzen und zu sichern. Die Bildschirmaufnahme lässt sich mit zwei Fingern oder Händen steuern bzw. eingrenzen.


Das Floating Tool vermittelt ein besonders naturgetreues Schreibfeeling, insbesondere wenn Quellen von HDMI-, VGA- oder DP-Geräten sowie ähnlichen Quellen genutzt werden. So bietet das Floating Tool maximale Flexibilität für den Einsatz in interaktiven Klassenzimmern.

Intelligente Handschrifterkennung

Die intelligente Handschrifterkennung von EZWrite 5 erkennt manuell erstellte Inhalte wie geschriebenen Text oder Ziffern, Formen und Zeichnungen und wandelt diese in digitale, frei nutzbare Inhalte um, ohne dass dazu zwischen Modi hin und her gewechselt werden muss.

Sofortige Übermittlung von Nachrichten und einfaches Management

Smartes Broadcasting-System mit sofort Benachrichtigung und einfachem Management
X-Sign Broadcast ist ein kabelloses Übertragungssystem, das Erinnerungen, Benachrichtigungen und Durchsagen während des Unterrichts überträgt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Benachrichtigungs-Systemen gewährleistet X-Sign Broadcast die unverzögerte Zustellung von Nachrichten, auch an vordefinierte Gruppen. X-Sign Broadcast ist das Informationszentrum der nächsten Generation und erleichtert die Verwaltung von Unterrichtsinhalten und -materialien von jedem Device aus. Eine ansprechende Lernumgebung zu kreieren war noch nie so einfach.

Mit der smarten Gruppierungsfunktion von X-Sign Broadcast können Nachrichten an eine ausgewählte Gruppe von Bildschirmen, ein bestimmtes Klassenzimmer oder an die ganze Schule versandt werden. Die Gruppierungsfunktion stellt dabei sicher, dass Informationen nur an jene Empfänger gesendet werden, die auch für den Empfang bestimmt sind und reduziert dabei gleichzeitig den Zeit- und Arbeitsaufwand für den Versand von Nachrichten an mehrere Personen.
- Bereitstellung von multimedial angereichertem Lernmaterial
- Unterstützt die kontinuierliche, eigenverantwortliche Heim- und Revisionsarbeit

Doppelte Touch-Auflösung
Die Interactive Flat Panels von BenQ für den Bildungsbereich optimieren das Einlesen handschriftlicher Notizen mit einer hochsensiblen Infrarot Touch-Erkennung. Sie verringert den optischen Abstand zwischen Touchpoint und dem auf dem Bildschirm angezeigten Element. Zusätzlich sorgt ein sehr kleiner Touch-Radius für eine besonders feine und deutliche Definition handschriftlicher Notizen. Um zu vermeiden, dass lange handschriftliche Zeilen zum Ende schräg bzw. kursiv auslaufen, wird der optische Abstand bereits vor der tatsächlichen Berührung reduziert.

Gesundheitsschonendes Lernumfeld für Schülerinnen und Schüler
Eine effektive Lernumgebung erfordert den Einsatz gesundheitsschonender Technologien! Die interaktiven Flachbildschirme von BenQ stellen sicher, dass digitale Lehrtechnologien mit Touch-Funktion bedenkenlos in bestehende Strukturen integriert werden können, ohne dass eine Gesundheitsgefahr von Schülern und Lehrern besteht.

Smarte Eye-Care-Technologie
Die Eye-Care-Technologie von BenQ nutzt einen integrierten Bewegungssensor und arbeitet nahezu selbständig. Das IFP aktiviert entsprechend der vom Sensor erfassten Bewegungen vor dem Display automatisch die Eye-Care-Features „Flicker-Free“ und „Low Blue Light“.

Clevere kleine Helfer für einen flüssigen Unterrichtsverlauf

Der „Launcher“ von BenQ gewährt einen ungestörten Einstieg in den Unterricht ohne Verzögerung

Um Schülern einen möglichst ungestörten Unterrichtsablauf ohne Unterbrechungen zu ermöglichen, vereinfacht der Launcher für Interactive Flat Panels von BenQ den Einstieg in die laufende Unterrichtsreihe. Er vereint alle wichtigen Tools in einem Funktionspaket. Mit dem Launcher können Lehrer umgehend nach dem Start auf das interaktive Whiteboard zugreifen oder benötigten Content aus einer Vielzahl an Input-Quellen wählen – ein zeitraubender Login in eigene Accounts ist somit nicht mehr nötig.

Personalisierbare Arbeitsumgebung
mit dem Account Managementsystem (AMS)


Die Interactive Flat Panels von BenQ unterstützen ein Multi-Account Managementsystem (Smart AMS) über die NFC-Technologie. Es erlaubt dem User den direkten Zugriff auf seine persönlichen Systemeinstellungen und Ordner, indem er seine persönliche ID-Karte mit dem in die Vorderseite der Panels integrierten Sensor scannt. Über diesen Schritt lässt sich das IFP auch sperren, wenn es nicht genutzt wird. Smart AMS erlaubt zudem den einfachen Zugriff auf große Cloud-Speicher ohne Passwortabfrage.

Wireless-Lösung für barrierefreie
und übergangslose Kollaboration


InstaShare ist eine Software für kabelloses Präsentieren, welche die Kollaboration während der Arbeit im Klassenverbund deutlich verbessert. Sie erlaubt das reibungslose Streaming von Audio und grafischen Daten sowie hochqualitativen Full HD-Videos. Schüler können zudem digitalen Content von anderen IFPs, PCs und verschiedenen Smart-Devices auf das Panel spiegeln und bis zu 16 weitere Teilnehmer zur gemeinsamen Projektarbeit einladen.

Sprachsteuerung per Voice-Assistent

Das RM7502K bietet dem Lehrer zusätzliche Flexibilität für die Steuerung des gesamten Systems: Der Voice-Assistent ermöglicht die Kontrolle über den gesamten Unterrichtsablauf, indem beispielsweise der Timer mit der Stimme gestartet oder per Sprachsteuerung durch das Internet navigiert werden kann, egal wo im Klassenraum man sich gerade befindet. Die Interactive Flat Panels von BenQ lassen sich sowohl über den Voice-Assistenten als auch über die Fernbedienung steuern und unterstützt so eine sowohl für Lehrer als auch Schüler besonders unterhaltsame und effiziente Lernerfahrung.

Nach vorn gerichtete Lautsprecher und Mikrofonkompatibilität für noch eindrucksvollere Lernerfahrungen

Die beiden Lautsprecher des RM7502K mit je 16 Watt wurden im Frontbereich des IFP neu positioniert, um eine noch bessere Soundübertragung zu ermöglichen, die den gesamten Klassenraum ausreichend und kristallklar beschallt. Zusätzlich verfügt das RM7502K über einen Mic-in-Port für den Anschluss externer Mikrofone.

Maximale Flexibilität für die Unterrichtsgestaltung mit Open Share-Funktion

Multiple Display Application für noch effizienteres Lehren

Der RM7502K unterstützt eine duale Bildschirmerweiterung über HDMI-Out. Das erlaubt Lehrern das Teilen von Lehrmaterial über mehr als nur ein Bildschirmsegment und fördert sowohl die Effizienz des Unterrichts, als auch die aktive Beteiligung aller Schüler.
Bildschirm
Bildschirmdiagonale (Zoll):
75
Display-Typ:
LED
Touchscreen:
Ja
Bildschirmauflösung (Pixel):
3840 x 2160
Helligkeit (cd/m²):
350
HD-Typ:
4K Ultra HD
Touch-Technologie:
Multitouch
Anzahl der gleichzeitigen Touchpoints:
20
Reaktionszeit (ms):
8
Kontrastverhältnis:
1100:1
Blickwinkel, horizontal (°):
178
Blickwinkel, vertikal (°):
178
Bildschirmdiagonale (cm):
190,5
LED-Hintergrundbeleuchtungstyp:
Direct-LED
Lebensdauer des Panels (h):
30000
Audio
Eingebaute Lautsprecher:
Ja
Anzahl eingebauter Lautsprecher:
2
RMS-Leistung (W):
32

* Die Artikeldaten werden uns von Dritten zur Ihrer unverbindlichen Information zur Verfügung gestellt. DELO Computer GmbH übernimmt keine Haftung für Fehler in den Artikeldaten. Das vollständige Datenblatt steht nur unseren eingeloggten Kunden zur Verfügung.

Zuletzt angesehen
Noch nicht registriet? Hier geht es zur Registrierung