NEC Large Format Display UN552

NEC Large Format Display UN552

55" IPS, 1920 x 1080, 700 cd/m², 1200:1, 8 ms, DislayPort x 2, HDMI x 2, DVI-D, VGA

Preis auf Anfrage
  • 1066322
  • 60004884
  • 5028695115460
+49 (0)2361 60 99 520
Videowände, auf die Sie sich verlassen können Das ultraschlanke MultiSync® UN552 setzt... mehr
Produktinformationen "NEC Large Format Display UN552"
Springe zu: Eigenschaften
Videowände, auf die Sie sich verlassen können Das ultraschlanke MultiSync® UN552 setzt Standards im Bereich der Videowandtechnik. Mit ihren nur 3,5 mm breiten Rahmen ergeben diese Displaymodule hochauflösende Videowände mit kaum sichtbaren Bildübergängen. Sie verfügen über eine perfekte Bildqualität, hohe Produktzuverlässigkeit und wurden entwickelt, um den Anforderungen im Dauerbetrieb (24/7) standzuhalten. Bei einer Bildschirmhelligkeit von 700 cd/m² kommt Ihre Botschaft gut an und ist selbst in sehr hellen Umgebungen mühelos erkennbar. Dank zahlreicher intelligenter Funktionen lassen sich die Displays einfach installieren und bedienen. Auch die Wartungszeiten verringern sich deutlich. Das 55” große Display eignet sich optimal zur Gestaltung sehr großer Bildflächen im Rahmen von Festinstallationen, die aus mittlerer oder großer Entfernung betrachtet werden sollen. Am Design des UN552 wird die umfassende Erfahrung von NEC im Videowandmarkt deutlich: Die Funktionen des Displays sparen Kosten, vereinfachen die Installation und steigern die optische Wirkung der Inhalte. Das gilt bei Digital-Signage-Anwendungen in Leitständen und Sendestudios ebenso wie für Installationen im Transportwesen und Verleih. Unkomplizierte Installation – Nutzen Sie Auto TileMatrix und vorkonfigurierte Kalibrierungsmöglichkeiten, um Ihr Videowand-Display mühelos einzurichten. Mit den Bildvoreinstellungen für bestimmte Anwendungsszenarien sparen Sie Zeit, denn damit ist der Bildschirm sofort einsatzbereit. Verbesserte Bildqualität – erweiterte Einstellungen für alle relevanten optischen Parameter zur vollständigen Steuerung von Helligkeit, Farbe, Gamma und Uniformität mittels SpectraView Engine. Betriebssicherheit und Langlebigkeit von Videowänden – Mithilfe des einzigartigen Wärmemanagementsystems von NEC können Anwender die Temperatur im Inneren des Displays überwachen und regeln. Intelligente Medienintegration – Nahtlose Einbindung von Medienquellen Ihrer Wahl in das Videowand-Display. Nutzen Sie das vielseitige Angebot an OPS-Einschubcomputern von NEC und Raspberry Pi-Modulen für die Zuspielung von Inhalten und mehr Rechenkapazität. Lebensechte und homogene Farben – Dank des IPS-Panels – der besten Technologie, wenn es um eine homogene Farbwiedergabe geht – dürfen Sie sich auf lebensecht wirkende Bilder freuen. Das S-IPS-Panel gewährleistet eine perfekte Erkennbarkeit der Inhalte, im Breitformat, im Hochformat und aus äußerst großen Betrachtungswinkeln, wenn Passanten vorübergehen.
Bildschirm
Bildschirmdiagonale (Zoll):
Größe des Displays für dieses Produkt, diagonal, angegeben in Zoll
55
Bildschirmdiagonale (cm):
Größe des Displays für dieses Produkt, diagonal, angegeben in Zoll
140
Display-Typ:
Art der Anzeige (des Bildschirms) z.B. LCD.
LED
LED-Hintergrundbeleuchtungstyp:
Direct-LED
Bildschirmauflösung (Pixel):
Auflösung des Bildschirms des Systems
1920 x 1080
Helligkeit (cd/m²):
Helligkeit ist die Menge des Lichts die vom Bildschirm ausgestrahlt wird. Das Rating der Helligkeit wird in "Candellas pro Quadratmeter" gemessen und ist gemeinhin bekannt als "Nits".
700
HD-Typ:
Type of supported High Definition (e.g. Full HD
Full HD
Natives Seitenverhältnis:
Das Seitenverhältnis ist das Verhältnis der Breite eines Bildes zu seiner Höhe. Das native Seitenverhältnis ist das, für das der Projektor/das Display designed wurde. Bilder, die im nativen Seitenverhältnis angezeigt werden, nutzen die gesamte Auflösung des Displays und erzielen maximale Helligkeit. Bilder, die in einem anderen als dem nativen Seitenverhältnis angezeigt werden, haben immer eine geringere Auflösung und eine geringere Helligkeit als Bilder, die im nativen Seitenverhältnis angezeigt werden.
16:9
Reaktionszeit (ms):
Die Reaktionszeit ist die zeitliche Differenz zwischen dem Moment, in welchem eine Quelle (zum Beispiel eine Grafikkarte) ein Signal sendet und dem Moment in welchem ein Gerät (zum Beispiel ein Monitor) dieses erhält oder anzeigt. (Verwendete Abkürzungen: R / F = Rise and Fall = Aufstieg und Fall.)
8
Kontrastverhältnis:
Der Unterschied in der Lichtintensität zwischen dem hellstem Weiß und dem dunkelstem Schwarz.
1200:1
Blickwinkel, horizontal (°):
178
Blickwinkel, vertikal (°):
178
Bildschirmtechnologie:
LED
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl der HDMI-Ausgänge:
1

* Die Artikeldaten werden uns von Dritten zur Ihrer unverbindlichen Information zur Verfügung gestellt. DELO Computer GmbH übernimmt keine Haftung für Fehler in den Artikeldaten. Das vollständige Datenblatt steht nur unseren eingeloggten Kunden zur Verfügung.

Zuletzt angesehen
Noch nicht registriet? Hier geht es zur Registrierung