+49 (0)2361 - 60 99 520

CPU Intel Xeon E5-2667 v4 (8 Cores, 25MB Cache, 3.2 GHz) LGA2011-v3 tray

Xeon Processor E5-2667 v4 (25M Cache, 3.20 GHz)

Preis auf Anfrage
  • 1057985
  • CM8066002041900
  • 0675901388191
+49 (0)2361 60 99 520
Die leistungsstarke neue Produktfamilie der Intel® Xeon® E5-2600-v4-Prozessoren bietet... mehr
Zusätzliche Sicherheit mit einer schnelleren Daten-Verschlüsselung
Die Intel® Advanced Encryption Standard New Instructions (Intel® AES-NI) ermöglichen eine schnelle und sichere Datenverschlüsselung und Entschlüsselung für eine bessere Leistung und weniger Risiko durch Zeit- und Cache-basierte Angriffe als tabellenbasierte Software-Implementierungen. Intel AES-NI unterstützt Verwendungen wie Standard-Schlüssellängen, Standard-Betriebsmodi und sogar einige nicht standardmäßige oder zukünftige Varianten.
Spitzentechnologie für die Sicherheit an einem kabellosen Arbeitsplatz
Die Fähigkeiten von Intel® vPro™ Technologie helfen IT-Führungskräften, Clouds und virtuellen Umgebungen sich vor Rootkits und Malware-Bedrohungen zu schützen, während diese gleichzeitig sicherstellen, dass Ihr Unternehmen den Anforderungen der Arbeitskräfte entsprechen kann. Die Hardware-basierten Funktionen unterstützen die zentrale Bildverwaltung, den Sicherheits-Netzwerkspeicher und band-externen Schutz.
Höhere Leistung, wenn Sie es am meisten benötigen
Intel® Turbo-Boost-Technologie 2.0 beschleunigt die Prozessor- und Grafikleistung durch die Erhöhung der Betriebsfrequenz, wenn unter Spezifikationsgrenzen gearbeitet wird. Die maximale Frequenz variiert je nach Arbeitslast, Hardware, Software und Konfiguration des gesamten Systems.
Intel® Turbo-Boost-Technologie

Intel® Turbo-Boost-Technologie

Höhere Leistung, wenn Sie es am meisten benötigen
Intel® Turbo-Boost-Technologie 2.0 beschleunigt die Prozessor- und Grafikleistung durch die Erhöhung der Betriebsfrequenz, wenn unter Spezifikationsgrenzen gearbeitet wird. Die maximale Frequenz variiert je nach Arbeitslast, Hardware, Software und Konfiguration des gesamten Systems.

Intel® vPro™ -Technik

Intel® vPro™ -Technik

Spitzentechnologie für die Sicherheit an einem kabellosen Arbeitsplatz
Die Fähigkeiten von Intel® vPro™ Technologie helfen IT-Führungskräften, Clouds und virtuellen Umgebungen sich vor Rootkits und Malware-Bedrohungen zu schützen, während diese gleichzeitig sicherstellen, dass Ihr Unternehmen den Anforderungen der Arbeitskräfte entsprechen kann. Die Hardware-basierten Funktionen unterstützen die zentrale Bildverwaltung, den Sicherheits-Netzwerkspeicher und band-externen Schutz.

Produktinformationen "CPU Intel Xeon E5-2667 v4 (8 Cores, 25MB Cache, 3.2 GHz) LGA2011-v3 tray"
Springe zu: Eigenschaften
Die leistungsstarke neue Produktfamilie der Intel® Xeon® E5-2600-v4-Prozessoren bietet Vielseitigkeit für verschiedenste Workloads. Diese Prozessoren sind für die Architektur von Rechenzentren der nächsten Generation ausgelegt, die auf softwaredefinierter Infrastruktur basieren und überragende Eigenschaften in puncto Effizienz, Leistung und agiler Bereitstellung von Diensten über native Cloud- und traditionelle Anwendungen bieten. Sie eignen sich für verschiedenste Workloads, von der Cloud, über High-Performance-Computing und Netzwerke bis hin zu Datenspeicher.

Leistung
Die auf der 14-nm-Prozesstechnik basierenden Intel® Xeon® E5-v4-Prozessoren bieten mit bis zu 22 Kernen/44 Threads und 55 MB Last-Level-Cache (LLC) pro Sockel verbesserte Leistungsmerkmale und liefern mit den Intel® Transactional Synchronization Extensions (Intel® TSX) mehr Leistung für parallele Anwendungen.

Optimierte Orchestrierung
Mit der Intel® Resource-Director-Technik (Intel® RDT) – die über die Cache-Monitoring- und Cache-Allocation-Technik, Code and Data Prioritization und Memory Bandwidth Monitoring verfügt – lassen sich gemeinsam genutzte Ressourcen wirksamer dynamisch verwalten und die Ressourcennutzung steigern.

Verbesserte Sicherheit
Dank beschleunigter kryptografischer Leistung lassen sich verschlüsselte Daten schnell über sichere Verbindungen übertragen. Zudem helfen verbesserte Sicherheitsschlüssel den Netzwerkzugang zu schützen und bieten tiefergreifenden Plattformschutz.
Prozessor
Prozessorfamilie:
Intel® Xeon® E5 v4
Prozessor-Taktfrequenz (GHz):
3,2
Anzahl Prozessorkerne:
8
Prozessorsockel:
LGA 2011-v3
Komponente für:
Server/Arbeitsstation
Prozessor Lithografie (nm):
14
Box:
Nein
Prozessor-Serien:
Intel Xeon E5-2600 v4
Prozessor:
E5-2667V4
Prozessor-Threads:
16
System-Bus (GT/s):
9,6
Prozessorbetriebsmodi:
64-bit
Prozessor-Cache (MB):
25
Prozessor Cache Typ:
Smart Cache
Prozessor Codename:
Broadwell
Bus Typ:
QPI
Stepping:
R0
Anzahl der QPI links:
2
Prozessor Boost-Taktung (GHz):
3,6
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite (GB/s):
76,8
Prozessor-Code:
SR2P5
ARK Prozessorerkennung:
92979
Prozessor Besonderheiten
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT):
Nein
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI):
Ja
Intel® Flex Memory Access:
Nein
Intel® Trusted-Execution-Technik:
Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie:
Ja
Intel® Turbo-Boost-Technologie:
2.0
Intel® vPro™ -Technik:
Ja
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology):
Ja
Intel® OS Guard:
Ja
Intel® Sicherer Schlüssel:
Ja
Konfliktloser-Prozessor:
Ja
Intel® Identity Protection Technologieversion:
0,00
Intel® TSX-NI:
Ja
Intel® 64:
Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT):
Ja
Intel® Secure Key Technologieversion:
1,00
Intel® TSX-NI-Version:
1,00
Intel® Enhanced Halt State:
Ja
Intel® Demand Based Switching:
Ja
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d):
Ja
Intel® Virtualization Technologie (VT-X):
Ja
Intel® vPro™ Platform Eligibility:
Y

* Die Artikeldaten werden uns von Dritten zur Ihrer unverbindlichen Information zur Verfügung gestellt. DELO Computer GmbH übernimmt keine Haftung für Fehler in den Artikeldaten. Das vollständige Datenblatt steht nur unseren eingeloggten Kunden zur Verfügung.

Zuletzt angesehen