+49 (0)2361 - 60 99 520

Panasonic Display TH-42AF1-SST

Panasonic Display TH-42AF1-SST

106.68 cm (42") , 1920 x 1080, 16:9, 500 cd/m², ShadowSense Multi-Touch, IPS, E-Led, USB, Micro-USB, microSD, LAN, Wi-Fi, 2x HDMI, 2x DVI-D, VGA, IR, 20 W RMS, 947x72x541 mm

Preis auf Anfrage
  • 1064518
  • TH-42AF1-SST
+49 (0)2361 60 99 520
Hochpräzise und reaktionsschnell Bei den interaktiven Displays der AF1-SST-Serie wird die... mehr
Produktinformationen "Panasonic Display TH-42AF1-SST"
Springe zu: Eigenschaften
Hochpräzise und reaktionsschnell
Bei den interaktiven Displays der AF1-SST-Serie wird die ShadowSense-Technologie eingesetzt, die eine hochpräzise Touch-Funktion und schnelle Reaktionszeiten ermöglicht. Bei dieser Technologie werden Sensoren verwendet, die den Schatten von Objekten erkennen und ihre genaue Position ermitteln. So können die Displays Eingabemedien – wie Finger, Eingabestifte oder Radierer – erkennen und automatisch entsprechende Eingabefunktionen aufrufen. Die Sensortechnologie kann sogar versehentliche Berührungen identifizieren und ignorieren.

Integrierte Zuverlässigkeit
Sowohl Hardware als auch Software sind auf Zuverlässigkeit ausgelegt. Deshalb eignen sich die Displays perfekt für Signage Anwendungen und Informationstafeln in öffentlichen Einrichtungen. Die Touchscreens sind mit einem 4 mm dicken gehärteten Sicherheitsglas ausgestattet. Dadurch sind sie robust und schmutzbeständig sowie unempfindlich gegenüber Objekten, welche die Sensoren verdecken. Die Displays sind für den Dauerbetrieb rund um die Uhr konzipiert. Eine optional erhältliche Early-Warning-Software weist frühzeitig auf Unregelmäßigkeiten während des Einsatzes hin.

Intuitiv und benutzerfreundlich
Die AF1-SST-Serie ist einfach in der Anwendung. Die präzise Touchscreen-Technologie funktioniert sogar in hellen Einsatzumgebungen. Aufgrund der Helligkeit von 500cd/m² und dem großen Betrachtungswinkel des IPS-Panels sind die Displays gut lesbar. Das gehärtete Glas hat eine glatte, blendfreie Oberfläche, die sich gut zum Zeichnen und Schreiben eignet.

Flexibilität bei der Größe
Die Touchscreens sind in drei unterschiedlichen Größen verfügbar: 42, 49 und 55 Zoll. Die Displays können im Hochformat oder im Querformat montiert werden. Dadurch haben Nutzer die Möglichkeit, sie flexibel in Selbstbedienungs-Anwendungen oder als POS-Displays einzusetzen.

Effiziente Steuerung mit OpenPort PLATFORM
Alle Modelle der AF1-SST-Serie sind bestückt mit der OpenPort PLATFORM, unserem proprietären Android-basierten Betriebssystem mit integriertem SoC (System on a Chip). Daher ist der Einsatz eines externen Computers nicht erforderlich. Mit Touch-Navigation können Inhalte durch Berührung des Displays verwaltet werden. Weder Tastatur noch Maus sind daher erforderlich. OpenPort PLATFORM bietet eine Fülle von Funktionen, beispielsweise einen integrierten Media-Player, der sich für eine wachsende Anzahl von CMS-Apps für Signage-Anwendungen eignet. Dadurch ist die Installation und Verwaltung dieser Displays spielend einfach.

Einfache Installation und Verwaltung
Dank OpenPort PLATFORM sind die Displays WLAN-fähig. Die Displays können somit sehr leicht mit dem Internet verbunden werden – auch wenn kein Netzwerkkabel vorhanden ist. Mit einer CMS App oder der Multi Monitoring and Control Software können die Displays über Fernzugriff bequem gesteuert werden. Durch Vernetzung der Displays mit der Cloud ist die Installation von Updates und die Steuerung der Displays noch einfacher. Dadurch lassen sich Kosten senken.
Bildschirmdiagonale (Zoll): 42
Bildschirmdiagonale (cm): 106,4
Touchscreen: Ja
Touch-Technologie: Multi-touch
Panel-Technologie: IPS
LED-Hintergrundbeleuchtungstyp: Edge-LED
Helligkeit (cd/m²): 500
Design: Interactive flat panel
Display-Typ: LED
Ausrichtung: Horizontal/Vertical

* Die Artikeldaten werden uns von Dritten zur Ihrer unverbindlichen Information zur Verfügung gestellt. DELO Computer GmbH übernimmt keine Haftung für Fehler in den Artikeldaten. Das vollständige Datenblatt steht nur unseren eingeloggten Kunden zur Verfügung.

Zuletzt angesehen